Zusammenbau

  • Die Auswahl des Zusammenbaus ist von der gewünschten magnetischen Wirksamkeit und der Machbarkeit abhängig. Es kann einen bedeutende Auswirkung/Einfluss auf die Kosten haben.
     
  • Die verwendeten Hauptprozesse sind:
    - das WIG-Schweißen
    - das Laserschweißen
    - das elektrische Schweißen
    - das Kleben
    - die mechanischen Befestigungselemente (Niet Muttern, Nieten, ...)
    - die mechanischen Befestigung durch Verformung oder Einstecken/Steckverbindung.
    Die zwei ersten Prozesse garantieren/gewähleisten eine perfekte magnetische Kontinuität, die anderen Prozesse  erzeugen/bilden einen mehr oder weniger wichtigen Luftspalt.
     
  • Das WIG-Schweißen ist das Verfahren, das am häufigsten verwendet wird. MMc verwendet regelmäßig TIG-Schweißen für Wandstärke/Dicke im Bereich von 0,5 bis 3 mm.

 

 


Beispiele unterschiedlicher Verbindungsmöglichkeiten, um einen Zylinder zu schließen:

     Rand an Rand Rollen
     Rollen mit Überlappung
     elektrisches Schweißen
     Punktschweißen
     WIG-Schweißen
     Laser-Schweißen
     Heften