Mehrschichtige Abschirmungen

DIE VERWENDUNG EINER MEHRSCHICHTIGEN ABSCHIRMUNG

  • Eine mehrschichtige Abschirmung ist eine Reihenfolge von Abschirmungen, die wie die Babuschka Puppen in einander verschachtelt sind. Es wurde festgestellt, dass zwei durch einen 1mm Spalt getrennten Schichten wirksamer als eine 2 mm Schicht (Analogie zur Doppelverglasung) sind.
  • Diese Abschirmung wird verwendet, wenn die Magnetfelder hoch sind oder wenn man eine hohe Dämpfung erreichen möchte. Schicht für Schicht sinken die Magnetfeld-Werte erheblich/stark.
    Somit können wir:
    - Sättigungsphänomene vermeiden,
    - sehr niedrige Werte der Restfelder erreichen.
  • Es ist die ideale Lösung für Nullfeld Räume/Kammer.
  • Eine Dämpfung von > 10000 wird in Bezug auf dem Erdmagnetfeld erzielt/erreicht.
                               

Doppelschichtige Abschirmung 1 mm stark, 4 Meter hoch mit einem Durchmesser vom 1,8 Meter.
Wärmebehandlung von 4 Stunden bei 1150 ° C.
MMc hat sie in Deutschland montiert/installiert.

 

 5 Schichten Mu-Metall
mit Dämpfung > 100 000.

3 Schichten von 0,5 mm stark Super-Mu-Metall für die Maser Atomuhr, die auf dem Satelliten installiert wurde (mit fünf Schichten wird eine Dämpfung von 1 Million überschritten).

 

DIE KONSTRUKTION

  • Es kann aus verschiedenen Legierungen bestehen: Mu-Metall, reinem Eisen ... Die Wahl des Werkstoffes/Materials und dessen Wandstärke/Dicke sind von dem äußeren Magnetfeld und der gewünschten Dämpfung abhängig. Für jede Schicht werden wir ......auf die Induktion, die der maximalen Permeabilität entspricht.
  • Dank/Durch sein Wissen/Know-How kann MMc Sie bezüglich der mechanischen Halterung der verschiedenen Schichten, die auf die Größe der Teile angepasst ist, beraten.
  • Die Anzahl der Schichten ist nicht begrenzt, aber es ist selten mehr als 5 Schichten zu sehen.